Der FKK auf Ideenfindung im Harz

Frei nach dem Motto “Natur pur, Kultur pur und Spaß pur” führte unser alljähriger Vereinsausflug, dieses Jahr, in das schöne Mittelgebirge. Den Brocken immer in Sicht, besichtigten wir unter anderem die Echter Nordhäuser Traditionsbrennerei und die, als UNESCO Weltkulturerbe geltende, Stadt Quedlinburg. Für alle Freunde des gewissen Nervenkitzels bestand außerdem noch die Möglichkeit über die längste Hängebrücke ihrer Art zu wanken. Die dezent wackelige Seilkonstruktion Titan-RT bietet einmalige Perspektiven über das Rappbodetal und die umliegende Natur. Ein kurzer Stopp im Mausefallenmuseum rundete unser sehr schönes und amüsantes Wochenende endgültig ab!

Mit vielen neuen Ideen und Eindrücken stecken wir so bereits tatkräftig in den Vorbereitungen für die neue Saison. Macht euch hierfür schon einmal ein dickes Kreuz im Kalender, wenn es wieder heißt “Faschingsauftakt am 11.11. in Finsterbergen”.
21950984_1429246630461710_2686786650159773084_o


zurück zur Übersicht